Ergebnis der Bundestagswahl in Warnau

Am 24.09.2017 fanden die Wahlen zum 19. Bundestag der Bundesrepublik Deutschland statt. Das bundesweite Ergebnis ist mittlerweile bekannt und ausreichend kommentiert worden.

Aber – wie hat Warnau gewählt?

Zusammen mit den Briefwählern kommt die Gemeinde Warnau auf eine Wahlbeteiligung von 87,5 %! Das ist ein deutlich über dem Bundesdurchschnitt liegendes und sehr gutes Ergebnis.

Die folgenden Zahlen beziehen sich nur auf die Urnenwähler, da die Briefwähler separat ausgezählt werden.

Erststimmen: 197 gültige Stimmen:

Frau Bernstein (CDU): 70 (35,5 %)

Frau Dr. Malecha-Nissen (SPD): 59 (29,9 %)

Herr Ebert (Grüne): 27 (13,7 %)

Herr Wolf (FDP): 15 (7,6 %)

Herr Beutin (Die Linke): 18 (9,1 %)

Herr Wiegmann (AfD): 5 (2,5 %)

Herr Steffen (Freie Wähler): 3 (1,5 %)

Zweitstimmen: 196 gültige Stimmen:

CDU: 66 (33,7 %)   SPD: 50 (25,5 %)    Grüne 37 (18,9 %)

Die Linke: 12 (6,1 %)    FDP: 10 (5,1 %)    AfD: 9 (4,6 %)

Die Partei: 7 (3,6 %)   Freie Wähler: 2 (1,0 %)   BGE: 2 (1,0 %)

NPD: 1 (0,5 %)

 

Hinterlasse den ersten Kommentar!

wpDiscuz