Neuer Arbeitskreissprecher gewählt

Der Arbeitskreis „Siedlungsentwicklung“ hat in der Sitzung vom 30.08.2018 Herrn Karl Oberem als neuen Arbeitskreissprecher gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Herrn Wulf Riethausen an.

Als  „Kontaktbürgermeister“ werden zukünftig Herr Diesing (Warnau) und Herr Jedicke (Kirchbarkau) tätig.

Themenschwerpunkt der Sitzung war der Ausbau der B 404 zur A 21, lesen Sie dazu das nachfolgende Protokoll.

Ihre Redaktion

AKSitzg_2018_08_30

(6 Seiten, bitte im Dokument blättern oder mit der Maus „schieben“)

Hier weitere Informationen zu Entwicklungskonzepten und wirtschaftlichen Initiativen.

Entwicklungskonzepte und wirtschaftliche Initiativen
5 Aufrufe