Spendenaufruf für Gemeindetraktor

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

unser Gemeindetraktor ist nach 8 Jahren treuer Arbeit „auf“. Eine Reparatur würde über 1.800 € kosten, was sich definitiv nicht mehr lohnt. Wir haben Angebote für einen neuen Gemeindetraktor eingeholt, ein neuer Trecker wird ca. 4.000 € kosten.

Leider sind der Gemeinde im laufenden Jahr die Einnahmen weggebrochen, so daß wir trotz größter Anstrengungen unseren Haushalt nicht ausgleichen konnten. Trotz Einsparungen auf der Ausgabenseite in Höhe von über 25.000 € im Haushalt 2016 haben wir im laufenden Jahr eine Deckungslücke von fast 40.000 €. 2016 kommt noch einmal ein weiterer Fehlbetrag in Höhe von 16.000 € hinzu.

Unter diesen miserablen finanziellen Bedingungen können wir einen neuen Traktor nicht über den Gemeindehaushalt finanzieren.

Die Arbeiten müssen trotzdem gemacht werden. Falls wir keinen neuen Traktor beschaffen, müßten wir diese Arbeiten für viel Geld extern vergeben.

Um die Handlungsfähigkeit der Gemeinde zu erhalten, bitte ich Sie daher, der Gemeinde Warnau eine Spende zukommen zu lassen. Ich betone, daß diese Spende absolut freiwillig ist und auch kleine Beträge willkommen sind.

Bitte spenden Sie auf das Konto der Amtskasse des Amtes Preetz-Land bei der Förde Sparkasse

IBAN  DE97 2105 0170 0020 0001 05

unter Angabe des Betreffs „Gemeinde Warnau, Spende neuer Gemeindetraktor“.

Den Einzahlungsbeleg heben Sie bitte für die Einreichung beim Finanzamt auf. Für größere Spendenbeiträge wird Ihnen das Amt eine Spendenbescheinigung ausstellen.

Ich bedanke mich schon im Vorwege für Ihre Spendenbereitschaft.

Ich wünsche Ihnen allen ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr.

Mit freundlichen Grüßen

Karl Thomas Oberem

Bürgermeister

 

P.S. Bis zum Donnerstag, den 14.01.2016, wurden bereits mehr als 1.200 € gespendet. Ich bedanke mich bei allen, die die Gemeinde Warnau so großzügig unterstützt haben.