Wir sind nicht allein.

Es ist interessant, wie andere Gemeinden mit ihren Finanzproblemen umgehen….

Anbei ein von SAT 1 ausgestrahltes Video über eine (nachgestellte) Gemeinderatssitzung der Gemeinde Kalübbe.

Der Wiedererkennungswert ist ausgesprochen hoch.

http://www.hamburg.sat1regional.de/aktuell-hh/article/auf-eigene-faust-gemeinde-kaluebbe-will-steuern-senken-193563.html

Auch die Gemeinde Warnau steht vor der Frage: Aufgabe des Ehrenamtes oder Widerstand. Anbei mein offener Brief an Herrn Innenminister Studt.

Brief_an_IM_Studt_20160106

Bock, Christel

Hallo Herr Oberem,
ich würde mich über Ihren Willkommens-Flyer freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Christel Bock