Sonderdienst der FF Warnau am 31.07.2018

Nach wochenlangem heißen und trockenen Wetter drohte der Dorfteich „umzukippen“. Um dies zu verhindern, trafen sich 10 Kameraden der FF Warnau zu einem Sonderdienst, um den Teich zu belüften.

Vielen Dank für Euren Einsatz, Kameraden!